Erster Schritt mit
starken Zukunftschancen

Die Berufsfelder der Steuerberatung sind geprägt von hohen fachlichen Anforderungen und einem steten Wandel. Der damit einhergehende Fachkräftemangel ist auch für uns spürbar. Um auch in Zukunft personell gut aufgestellt zu sein, nehmen wir jedes Jahr neue Auszubildende in unser Team auf.

Unser Ziel ist es stets, Mitarbeiter langfristig an uns zu binden – am liebsten vom Berufseinstieg bis zur Rente. Lernen ist bei uns übrigens Bring- und Holschuld in einem. Das heißt, dass wir uns intensiv um unsere Azubis kümmern. Wir legen aber auch sehr viel Wert auf eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Schließlich sind unsere Auszubildenden schon während der Ausbildung voll­wertige Mitglieder unseres Teams.

 
 

Warum eine Ausbildung
bei KGP?

Ein Karrierestart bei KGP lohnt sich für Sie auf vielen Ebenen: Wir bieten unseren Auszubildenden eine Vielzahl attraktiver Mehrwerte, die gut für Ihr Konto, Ihr Wohlgefühl und Ihre Perspektiven sind.

 
 

Organisierte Ausbildung

Bei uns machen Sie nicht nur Kaffee und Kopien. Nach einem festgelegten Plan wechseln Sie jedes Jahr die Abteilung in unserer Kanzlei und die Ausbilder. So lernen Sie sämtliche Bereiche unseres Berufs kennen und sind für Ihren Einstieg bei uns optimal ausgebildet. Ihre Ausbildung startet im August eines Jahres und läuft grundsätzlich bei uns nach folgendem Schema ab:

 

 
 
 

Was macht eigentlich ein Steuerfachangestellter?

 

Deine Aufgaben als Steuerfachangestellter liegen in der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Mandantenbetreuung. Dabei arbeitest du aber fast immer mit einer oder einem Steuerberater zusammen und arbeitest diesem zu.

Als Steuerfachangestellter wird dir mit Sicherheit nie langweilig, denn dieses Berufsbild ist sehr vielfältig: Es deckt ein großes Aufgabenspektrum im steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Bereich ab und setzt von dir verantwortungsvolles und sehr genaues Arbeiten voraus.

Im Kern sind folgende Aufgaben fester Bestandteil deines Berufsalltag als Steuerfachangestellter:

  • Betreuung und Beratung von Mandanten
  • Erstellung der Finanzbuchhaltung (FiBu)
  • Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Erstellung von Jahresabschlüssen
 

Nicht länger suchen. Finden!

 

Jetzt bewerben!

 

Oder direkt unkompliziert bewerben!

    Datenschutz Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an kanzlei@stb-kgp.de widerrufen.
     

     

    Zurück zu Karriere